Tauchmission in das „Great Blue Hole“ enthüllt dunkles Geheimnis, das sich in den trüben Tiefen verbirgt

Bild: Globe Guide Media Inc / Shutterstock.com

Blue Hole, was ist das eigentlich und was bedeutet der Begriff? Direkt übersetzt bedeutet es „Blaues Loch“ und dabei handelt es sich um Öffnungen in Küstensaumriffen. Mutter Natur hält viele tolle Überraschungen und erstaunliche Wunder für uns bereit, aber keines, dass genauso mysteriös anmutet, wie die besagten Blue Holes.

Speziell für Taucher bieten diese tiefblauen Becken spektakuläre Möglichkeiten, ihren Sport auf herausfordernde Art und Weise auszuüben. Wenn man Luftaufnahmen dieses Naturphänomens betrachtet, erkennt man, dass sich das Blue Hole durch einen deutlichen Farbkontrast vom restlichen Gewässer abhebt, es erscheint als dunklerer Kreis auf der Meeresoberfläche.