Die menschliche Barbie – eine unglaubliche Geschichte

1. Eine kleine Schönheit

Valeria wurde 1985 als Tochter von Valery und Irina Lukyanova geboren. Die Familie lebte zu dieser Zeit in Tiraspol, Moldawien, einer winzigen Stadt, in der das Ehepaar vorhatte, seine Kinder großzuziehen und ihnen so viel Liebe und Geborgenheit zukommen zu lassen, wie sie brauchten.

Valerias Eltern hatten zu dieser Zeit ziemlich ungewöhnliche Berufe. Ihr Vater arbeitete tagsüber als Bauunternehmer und legte abends als DJ auf. Ihre Mutter, von der sie ihr schönes Aussehen erhielt, arbeitete beim Militär.

Seit Valeria geboren wurde, bemerkten alle, dass sie eine „puppenartige“ Schönheit war. Vor allem die großen Augen machten das Kind schon früh zu etwas Besonderem.